Portugal Rundreise

& Santiago de Compostela


©citur Porto

Portugal - das sind schroffe Gebirgszüge, raue Küstenlandschaften, grüne Täler und weite Strände. Ebenso vielfältig wie die Landschaft sind die Lebensart und die Kultur dieses Landes. Dass die Mauren hier herrschten, ist nicht zu übersehen. Auch die Einflüsse Asiens, Afrikas und Südamerikas sind unverkennbar. Gerade diese einzigartige Mischung macht eine Reise durch Portugal so interessant.

1. Tag: Nürnberg - Porto
Flug nach Porto. Ihre Reiseleitung empfängt Sie in der Weinstadt Porto, an der Mündung des Douro gelegen. Transfer ins Hotel.

2. Tag: Ausflug Santiago de Compostela
Inmitten der Altstadt, an der von stattlichen Gebäuden umgebenen Plaza del Obradoiro, erhebt sich die Kathedrale mit dem Grabmal des Apostels Jakob, eines der hervorragendsten Denkmäler frühromanischer Baukunst, im 17./18. Jh. mit einer verschwenderischen Barock-fassade versehen. Sie haben die Möglichkeit zur Teilnahme am täglichen Pilgermarsch. Anschließend Rückfahrt nach Porto.

3. Tag: Porto - Coimbra
Porto, die Stadt der sechs Brücken, ist die zweitgrößte Stadt Portugals und das Stadtzentrum zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Lassen Sie sich bei einer Besichtigung vom Flair des Ribeira-Viertels verzaubern und erleben Sie das authentische Porto der Fischer und Marktfrauen. Danach Besuch einer Weinkellerei und Weiterfahrt nach Coimbra.


©citurl Lissabon
4. Tag: Coimbra - Fátima - Lissabon
Mit seinen historischen Gebäuden, der interessanten Altstadt und der ältesten Universität des Landes, gehört Coimbra zu den schönsten Städten Portugals. Ihre Reiseleitung führt Sie durch die engen und verwinkelten Gassen. Anschließend weiter zum weltberühmten Wallfahrtsort Fátima. Durch das fruchtbare Tal des Tejo weiter nach Lissabon.

5. Tag: Lissabon
Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Sehenswürdigkeiten der portugiesischen Hauptstadt kennen. Sie besuchen die Altstadt Alfama mit ihren engen Gassen und der Kathedrale. Im Stadtteil Belém sehen Sie u.a. das Hieronimus-kloster, den Turm von Belém und das Denkmal der Entdeckungen. Am Nachmittag Zeit zur freien Verfügung in der Hafenstadt.

6. Tag: Lissabon - Sintra
Der Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich die Königsstadt Sintra. Die Stadt zählt mit ihren märchenhaften Palästen, verwunschenen Gärten und der ehemaligen Sommerresidenz der portugiesischen Könige zum UNESCO Welterbe. Weiter geht es zum westlichsten Punkt Europas, dem Cabo da Roca. Über die schönen Badeorte Cascais und Estoril erreichen Sie am Abend Evora.

7. Tag: Evora - Algarve
Evora ist ein attraktives Kleinod aus vorrömischer Zeit und berühmt für seinen römischen Tempel und die Kathedrale. Nach einer Stadtbesichtigung fahren Sie weiter an die Algarve zur Übernachtung.

8. Tag: Faro - Nürnberg
Transfer zum Flughafen Faro und Rückflug.


Unsere Leistungen:

  • Mai-Termin: Flug mit Lufthansa Nürnberg - Frankfurt - Porto und Faro - München - Nürnberg
  • September Termin: Flug Nürnberg - Porto und Faro - Nürnberg mit Lufthansa (Umsteigeverbindung) oder Ryanair/Germania (Nonstopflug)
  • Transfer Flughafen - Hotel - Flughafen
  • Rundreise im modernen Komfortbus
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück in guten Mittelklassehotels
  • 7 x Abendessen
  • Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • durchgehende, deutschsprachige Reiseleitung
  • Besichtigung einer Weinkellerei
  • alle Ausflüge, Rundfahrten und Eintritte lt. Programm
H R Bezeichnung Termin Preis pro Person ab
Buchbar Buchbar Portugal Rundreise & Santiago de Compostela 06.05.2018 - 13.05.2018 1.199,- €  
Buchbar Buchbar Portugal Rundreise & Santiago de Compostela 23.09.2018 - 30.09.2018 1.239,- €  


Bitte Termin auswählen:


#*details*#
BusProNet® Internet - © Gottfried Kuschick Software